Zum Hauptinhalt der Seite springen

Nachrichten und aktuelle Fachartikel zu Controlling und Business Intelligence

Zusammengestellt vom camac-Team

  • Fachartikel ERP-Systeme und Controlling

    ERP-Systeme und Controlling

    Wenn man den Webseiten der Anbieter von ERP-Systemen Glauben schenken darf, dann sind ihre Produkte allesamt „eierlegende Wollmilchsäue“. Vom Vertrieb über Kalkulation, Beschaffung, Produktion, Lagersteuerung und Serviceabwicklung bis hin zu Finanzbuchhaltung und Controlling beherrschen diese Systeme alle nur denkbaren Prozesse perfekt und voll integriert.

    Mehr dazu >

  • Fachartikel

    Wertorientierte Unternehmensführung

    Controlling beschäftigt sich mit der Beschaffung, Aufbereitung und Analyse von Daten zur Vorbereitung zielgerichteter Entscheidungen durch die Geschäftsführung. Ziel dabei ist die kurz- und langfristige Sicherung des Unternehmenserfolgs!

    Die wertorientierte Unternehmensführung ist einer der aktuell wichtigsten Trends im Bereich der Management-Philosophien.

    Mehr dazu >

  • Fachartikel

    Unternehmensplanung

    Welche Unternehmensbereiche planen Sie bereits detailliert?

    Und welche strategischen Entscheidungen leiten Sie bisher daraus ab?

    Wenn Ihnen jetzt außer Kostenstellen nicht viele andere Bereiche einfallen, dann befinden Sie sich in guter Gesellschaft im deutschsprachigen Mittelstand.

    Mehr dazu >

  • News

    Neues Webinar-Angebot: Integrierte Unternehmensplanung

    Die von uns in unseren Projekten eingesetzte Controlling- und Business Intelligence-Software macs complete bietet einen interessanten neuen Ansatz im Umfeld von Controlling und Business Intelligence. Hochflexibel und mit vielen Controlling-Funktionen vorkonfiguriert, können intuitiv und schnell individuelle Planungssysteme aufgebaut werden.

    Am Beispiel eines workflowgestützten Planungsprozesses mit TopDown- und BottomUp-Planung zeigen wir im Rahmen des kostenlosen Webinars die vielfältigen Möglichkeiten der Software auf.

  • Fachartikel Innerbetriebliche Auftragsabrechnung im Controlling

    Innerbetriebliche Auftragsabrechnung

    Die innerbetriebliche Auftragsabrechnung ist ein Instrument des Gemeinkostencontrollings. Sie dient grundsätzlich dem Nachweis objektbezogener Kosten des Betriebs sowie derzeitlichen Abgrenzung. Mit dem innerbetrieblichen Auftrag verfügt sie über ein weiteres Kontierungsobjekt neben Kostenstelle, Kostenträger, Projekt- oder Fertigungsauftrag und DB- bzw. Ergebnis-Objekt.

    Mehr dazu >

  • Fachartikel

    Die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen

    Betriebswirtschaftliche Kennzahlen sind in der Literatur schon seit vielen Jahren bekannt. Sie können als Basis für unternehmerische Entscheidungen, zur Kontrolle und zur Dokumentation wichtiger messbarer Sachverhalte im Unternehmen dienen. Dieser Artikel stellt in übersichtlicher Form die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen vor und erklärt wie sie ermittelt werden.

    Mehr dazu >